Rezension Der letzte erste Blick

51edvKujcUL._SX343_BO1,204,203,200_Der letzte erste Blick (Bianca Iosivoni)

LYX Verlag

440 Seiten

ISBN: 9783736304123

Preis: 10 €

Band 1 der „Firsts“ – Reihe


Klappentext

Endlich frei! Emery Lance kann es nicht erwarten, ihr Studium in West Virginia zu beginnen. Niemand kennt hier ihre Geschichte. Niemand weiß, was zu Hause geschehen ist. Dafür ist sie auch bereit, in Kauf zu nehmen, dass die Situation im Wohnheim alles andere als ideal ist. Nicht nur treibt ihr Mitbewohner sie regelmäßig in den Wahnsinn – sein bester Freund Dylan Westbrook bringt ihr Herz mit einem einzigen Blick zum Rasen … Rezension Der letzte erste Blick weiterlesen

Advertisements

Jahresfavoriten 2017

In diesem Jahr habe ich vieles erlebt. Ich habe ganz viele neue Leute kennengelernt – überwiegend durch Instagram. Ich habe eine Ausbildung zur Buchhändlerin begonnen und ganz viele neue Geschichten entdeckt. Mit diesem Post möchte ich euch die Bücher vorstellen, die mir besonders im Gedächtnis geblieben sind und einen Ehrenplatz in meinem Herzen haben. Dabei versuche ich, chronologisch vorzugehen. Jahresfavoriten 2017 weiterlesen

Monatsrückblick Dezember

Ich kann nicht glauben, dass der Jahreswechsel ansteht! Das Jahr ist wie im Flug vergangen und ich weiß nicht, wo die Zeit hin ist. Aber auch diesen Monat gibt es ein bisschen was zu erzählen und neue Geschichten wurden entdeckt.

Mein Dezember verlief etwas stressig, da das Weihnachtsgeschäft anstand. Viel mehr ist diesen Monat auch tatsächlich nicht passiert, da die Arbeit die meiste Freizeit gefressen hat. Dennoch habe ich ein paar Bücher geschafft und die möchte ich euch jetzt zeigen. Monatsrückblick Dezember weiterlesen

Rezension Someone for you

someone-for-you_9783958189515Someone for you (Ronja Delahaye)

240 Seiten

Ullstein Forever Verlag

ISBN: 9783958189515

Preis: 12 €


Klappentext

Liv führt ein Leben auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Exfreund. Seit 2 Jahren reist sie von Land zu Land, doch Niko spürt sie immer wieder auf. Ihren Traum, einmal eine große Pianistin zu werden, hat sie längst aufgegeben. Als sie sich in einer amerikanischen Kleinstadt niederlässt, lernt sie durch Zufall den attraktiven Elijah kennen. Zwischen den beiden funkt es heftig, doch Liv versucht, ihn auf Abstand zu halten, um ihn vor Niko zu schützen. Trotzdem begegnen sie sich immer wieder und kommen sich näher. Bis Liv wieder flüchten muss – und dieses Mal hat sie mehr zu verlieren, als ihr lieb ist. Rezension Someone for you weiterlesen

Neuerscheinungen 2018

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende und hat uns viele tolle und neue Geschichten beschert. Auch im nächsten Jahr gibt es wieder unheimlich viele Neuerscheinungen, wovon ich euch mit diesem Post ein paar vorstellen möchte, auf die ich mich besonders freue und die ich mir auch kaufen werde. Schreibt mir unbedingt in die Kommenare, auf welche Bücher ihr euch besonders freut! Neuerscheinungen 2018 weiterlesen

Rezension Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

Green_25903_MR1.inddSchlaft gut, ihr fiesen Gedanken (John Green)

280 Seiten

Hanser Verlag

ISBN: 9783446259034

Preis: 20€ (Hardcover)


Klappentext

Die 16-jährige Aza Holmes hatte ganz sicher nicht vor, sich an der Suche nach dem verschwundenen Milliardär Russell Pickett zu beteiligen. Sie hat genug mit ihren eigenen Sorgen und Ängsten zu kämpfen, die ihre Gedankenwelt zwanghaft beherrschen. Doch als eine Hunderttausend-Dollar-Belohnung auf dem Spiel steht und ihre furchtlose beste Freundin Daisy es kaum erwarten kann, das Geheimnis um Pickett aufzuklären, macht Aza mit. Sie versucht Mut zu beweisen und überwindet durch Daisy nicht nur kleine Hindernisse, sondern auch große Gegensätze, die sie von anderen Menschen trennen. Für Aza wird es ein großes Abenteuer und eine Reise ins Zentrum ihrer Gedankenspirale, der sie zu entkommen versucht. Rezension Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken weiterlesen

Monatsrückblick November

Jetzt ist der November auch schon fast um, und somit auch bald das Jahr! Wie schnell die Zeit wieder vergeht…

Auch diesen Monat ist einiges in meinem Leben passiert, was ich mit euch teilen möchte. Zum einen hatte ich Geburtstag und bekam hier im Social Media so viele Glückwünsche! Und natürlich durften wegen diesem Anlass auch ein paar Bücher bei mir einziehen.

Das nächste, was Anstand, war das Bookstagram-Treffen in Aachen.

In der Berufsschule lief es rund und ich habe meine ersten Klausuren geschrieben.

Nun kommen wir aber zu den wichtigen Dingen: was habe ich diesen Monat geschafft und welche Bücher durften hier einziehen? Monatsrückblick November weiterlesen

Rezension Deine letzte Nachricht. Für immer

8369Deine letzte Nachricht. Für immer (Emily Trunko)

Loewe Verlag

224 Seiten

ISBN: 9783785586075

Preis: 14,95 € (Hardcover)


Klappentext

Die letzten Worte, die wir von einem geliebten Menschen erhalten, gehören zu den Erinnerungen, die uns am meisten aufwühlen.

Nach Ich wollte nur, dass du noch weißt … erscheint nun auch die Internetsensation The Last Message Received der jungen Amerikanerin Emily Trunko als Geschenkbuch. Diese Sammlung vereint die emotionalsten Textnachrichten des Tumblr-Blogs, wunderschön gestaltet durch zahlreiche Illustrationen und modernes Handlettering. Ein ganz besonderes Jugendbuch, das zu Herzen geht und lange nachhallt.

In ihrem Tumblr-Blog The Last Message Received veröffentlicht die 16-jährige Emily Trunko die letzten Nachrichten von geliebten Menschen und deren bewegende Hintergrundgeschichten: die allerletzten Zeilen vor einer Trennung, einem Abschied oder dem Tod. Diese Texte berühren die Seele. Sie machen nachdenklich, aber geben auch Hoffnung. Und sie erinnern daran, den Menschen, die uns wichtig sind, jeden Tag unsere Liebe zu zeigen. Rezension Deine letzte Nachricht. Für immer weiterlesen

Rezension Berühre mich. Nicht.

Kneidl_BeruehreVerliereNicht_2hBerühre mich. Nicht. (Laura Kneidl)

LYX Verlag

459 Seiten

ISBN: 9783736305274

Preis: 12,90 € (Broschur)

Band 1 der Berühre mich nicht – Reihe


Klappentext

Sie dachte, dass sie niemals lieben könnte. Doch dann traf sie ihn …

Als Sage in Nevada ankommt, besitzt sie nichts – kein Geld, keine Wohnung, keine Freunde. Nichts außer dem eisernen Willen, neu zu beginnen und das, was zu Hause geschehen ist, zu vergessen. Das ist allerdings schwer, wenn einen die Erinnerungen auf jedem Schritt begleiten und die Angst immer wieder über einen hereinbricht. So auch, als Sage ihren Job in einer Bibliothek antritt und dort auf Luca trifft. Mit seinen stechend grauen Augen und seinen Tätowierungen steht er für alles, wovor Sage sich fürchtet. Doch Luca ist nicht der, der er auf den ersten Blick zu sein scheint, und als es Sage gelingt, hinter seine Fassade zu blicken, lässt dies ihr Herz gefährlich schneller schlagen … Rezension Berühre mich. Nicht. weiterlesen

Rezension Nur noch ein einziges Mal

9783423740302_1493202521000_xxlNur noch ein einziges Mal (Colleen Hoover)

406 Seiten

DTV Verlag

ISBN: 9783423740302

Preis: 14,95€


Klappentext

Als Lily Ryle kennenlernt, scheinen all ihre Träume wahr zu werden: eine neue Stadt, der erste Job und dann noch Ryle – überaus attraktiv, überaus wohlhabend und überaus erfolgreich. Vergessen scheint Lilys schwierige Kindheit. Vergessen auch Atlas, ihre erste Liebe, der gegenüber von Lily squattete – bis ihr Vater die beiden erwischte und Atlas von heute auf morgen verschwand. Und dann steht Atlas auf einmal vor ihr. Als Ryle von ihrer gemeinsamen Vorgeschichte erfährt, weckt dies seine Eifersucht … Rezension Nur noch ein einziges Mal weiterlesen