17 Reihen für 2017

***WIRD ÜBERARBEITET***

Das neue Jahr ist fast angebrochen und das heißt, dass wir uns auch im nächsten Jahr Bücher krallen und sie verschlingen.

Ich habe schon häufiger gesehen, dass sich Booktuber oder Blogger die Jahreszahl an Reihen vornehmen wollen (15 Reihen für 2015, 16 für 2016,…) und jetzt habe ich mir gedacht, dass es für mich auch an der Zeit ist, diesem „Trend“ zu folgen. Deswegen kommen jetzt von mir die 17 Reihen, die ich 2017 beenden oder anfangen möchte.

Zunächst möchte ich euch die Reihen naheführen, die ich bereits begonnen habe und nun endlich beenden möchte. Bei der Auflistung gehe ich nach meinem Bücherregal, nicht nach Ranking o.Ä.

Die Klappentexte werde ich immer auf den Covern oder im Text verlinken 🙂

Die erste Reihe, die ich beenden möchte ist „These Broken Stars“.

these-broken-stars-3

Am 28.7. erscheint der dritte und Finale Band der Trilogie. Band 1 und 2 haben mir unheimlich gut gefallen und ich bin gespannt, was das Finale mit sich bringt.

Ich persönlich finde dieses Cover nicht so schön, aber ich denke, dass die Geschichte nicht darunter leiden wird. Wie findet ihr die Cover der Trilogie?

 

 

Die nächste Reihe in meinem Regal ist die „Moment“-Trilogie.

Den ersten Band habe ich mir im Urlaub gekauft und direkt danach verschlungen und jetzt sollte endlich die Zeit sein, die anderen beiden Bände zu lesen. Bisher habe ich auch nur den ersten Band in meinem Regal, aber ich bin mir sicher, dass sie zusammen echt toll aussehen werden *-*

One Moment in Time von Lauren Barnholdt

Ich finde ja, dass die Cover echt hübsch aussehen. Es ist gut, dass sie from-this-momentweder die Titel, noch die Cover der ersten beiden Bände geändert haben, warum sie jedoch ein neues Cover zum 3. Teil gemacht haben, bleibt mir ein Rätsel.

 

 

 

 

Eine weitere Trtralogie, die ich gerne beenden möchte, ist die Jahreszeiten „Reihe“.

„Morgentau“ habe ich geliebt und auf der Frankfurter Buchmesse habe ich noch ein Exemplar von „Abendsonne“ ergattern können. Dieses werde ich allerdings zeitnah zum Erscheinungsdatum des Taschenbuches von „Nachtblüte“ lesen, damit ich nicht all zu lange warten muss. Der dritte Band erscheint am 3. März.

nachtblutetagwind

Die Covergestaltung finde ich ja richtig toll und ich bin wahnsinnig gespannt, wie es mit den Jungs weitergehen wird *-*

 

 

 

 

Bei der nächsten Reihe muss ich leider bis Herbst warten, bis da der nächste Band draußen ist 😦 Zudem ist auch noch kein Datum oder Cover bekannt, weshalb ich euch nur den ersten Teil zur Verfügung stellen kann.

young-elites

 

Es handelt sich um die neue Reihe von Marie Lu. Die meisten werden sie von der „Legend“-Trilogie kennen. Der Loewe-Verlag hat mit erscheinen des dritten und finalen Bandes des englsichen Buches „Midnight Star“ die Übersetzung aufgenommen. (zu Band 1 findest du ab dem 17.1. hier mehr)

 

 

Die letzte Reihe, die ich bereits begonnen habe und 2017 beenden möchte, ist die „Grover Beach Team“ – Reihe. Bisher habe ich die ersten Beiden Bände auf meinem e-Reader und möchte die Reihe auch dort zu Ende lesen. Wenn ich mal das Geld habe, werde ich mir die Neuauflage der Printbücher dazu auch noch zulegen, denn sie sehen unheimlich schön aus. (zu Band 1)

 

Jetzt kommen die Reihen, die bei mir im Regal stehen und bereits darauf warten, von mir begonnen zu werden.

witch-hunter

Als erstes in meinem Regal steht „Witchhunter“. Ich hatte es bereits ein paar Seiten angelesen und fand es echt gut. Deswegen wird es in den kalten Monaten Zeit, diese Reihe zu beginnen. Und da der zweite Band ja auch schon erschienen ist, kann ich im Notfall direkt weiterlesen 😀

daughter-of

Noch ganz frisch steht der erste Teil der „Zwischen den Welten“ – Trilogie im Regal. Ich bin schon wahnsinnig gespannt darauf, wie mir das Buch bzw. die Reihe gefallen wird. Genaueres über den Inhalt weiß ich nicht mehr, ich lasse mich einfach mal überraschen ^^. Aber das Cover und auch unter dem Schutzumschlag sieht es wunderschön aus – das spricht ja wohl für das Buch 😉

 

51dbnzmi8al-_sx332_bo1204203200_Die nächste Reihe, die ich beginnen möchte ist die „Grischa“ – Trilogie. Hier ist die Beschaffung ein wenig kompliziert, schließlich habe ich nur das erste Hardcover und die anderen beiden gibt es ja nur noch im Taschenbuchformat. Gebraucht kosten sie unverschämt viel Geld (wer bitte auf es für über 50€?!), deswegen muss ich schauen, ob ich die HC’s doch irgendwo günstig kriege oder die eBooks hole…

 

 

die-rote-konigin

Eine weitere Trilogie, die ich beginnen möchte ist die „Farben des Blutes“-Trilogie. Den ersten Band habe ich hier bereits stehen, der mich immer wieder verführerisch angrinst. Und da der dritte Band auch bald erscheint, ist es an der Zeit, mit Mare die Reise zu beginnen.

 

 

Des weiteren möchte ich es noch einmal mit Jennifer L. Armentrout versuchen. Unter wait-for-youihrem Pseudonym J. Lynn hat sie die „Wait for you“-Reihe geschrieben. Seit nicht all zu langer Zeit steht der erste Teil bei mir und freut sich, endlich von mir gelesen zu werden. Ich bin schon mega gespannt, wie es mir gefallen wird, denn „Obsidian“ hat mir leider nicht so zugesagt. Außerdem finde ich, dass die Bücher unheimlich schön zusammen aussehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als letzte Reihe, die ich schon in meinem Regal habe, ist die „Again“-Reihe. Den ersten begin-againBand möchte ich direkt im Januar lesen, damit ich nicht zu lange warten muss, bis der zweite Band rauskommt. Von Mona Kasten habe ich bereits die „Schattentraum“-Trilogie gelesen und sehr gemocht. Deswegen bin ich sehr gespannt, wie sich Mona in dem neuen Genre schlagen wird. Bisher habe ich sehr viel positives über das Buch gehört und freue mich, in die Welt von Allie und Kaden einzutauchen.

 

 

Zum Schluss folgen noch die Reihen, die ich mir erst zulegen muss, um sie zu beginnen.

Herz verspielt von Simone ElkelesDurch Zufall bin ich auf „Herz verspielt“ von Simone Elkeles herz-verlorengestoßen. Den Namen der Autorin habe ich schon häufig gehört und zwar im positiven Sinn. Der Klappentext hat mich neugierig gemacht, weshalb ich mir diese Football-Geschichte schnell zulegen möchte. Das Ganze ist als Trilogie angeteasert, doch bisher sind nur zwei erschienen. Ich bin mal gespannt, ob da noch was kommt.

 

 

Seit Sommer 2016 steht auch die „Ice like Fire“-Trilogie auf meiner Wunschliste. Ich Schnee wie Asche von Sara Raaschfinde, dass auch dieses Buch gut in eine kältere Jahreszeit passt, weshalb ich mich entweder beeilen oder noch länger warten sollte. Vermutlich werde ich so schnell wie möglich in den Buchladen

Eis wie Feuer von Sara Raasch

rennen und mir den ersten Teil kaufen, weil Anfang Januar endlich der zweite Teil auf Deutsch erscheint. Vielleicht schaffe ich es ja, die beiden Bücher direkt hintereinander wegzusuchten. Ich hoffe, dass der dritte Band nicht mehr lange auf sich warten lässt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Und die letzte Reihe, die ich 2017 zumindest anfangen möchte, ist die „Off-Campus„-Reihe.Bisher sind die ersten beiden Teile auf Deutsch erschienen, der dritte folgt im Juni. Auch über diese Reihe habe ich viel Positives gehört und hoffe, dass ich nicht enttäuscht sein werde.

 

Mir ist grade aufgefallen, dass das ziemlich viele Bücher sind, die ich mir da vorgenommen habe 😀 Wenn ich das richtig sehe, habe ich hier grade meinen Jahresvorrat an Büchern stehen. Ich werde hier immer wieder mein Update posten, wie es mit den Reihen aussieht; welche Reihen ich davon begonnen oder beendet habe. Ich hoffe natürlich, dass ich alles schaffe, aber so wie es aussieht ist es beinahe unmöglich so viele Bücher in 365 Tagen zu lesen. Na ja, man muss auch Prioritäten setzen – bye bye Schalf…

Mich würde noch interessieren, ob du die ein oder andere Reihe kennst und welche du mir empfehlen würdest ♥

Ich wünsche dir noch einen schönen Tag 🙂

 

(Bildquelle 1, Bildquelle 2)

Advertisements

Ein Gedanke zu “17 Reihen für 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s