Angewohnheiten beim lesen?

Huhu 🙂

Als ich vor kurzem durch mein CR geblättert habe, bin ich bei der letzten Seite hängen geblieben. Und da ist es wieder mal passiert: ich habe den letzten Satz gelesen.

Das mache ich ziemlich oft bei Büchern. Ich weiß nicht wieso, aber es ist eine Art Ritual geworden. Du fragst dich jetzt sicher, warum ich das mache, immerhin könnte ich mich dadurch Spoilern 😅

Eben nicht. Für mich macht es null Sinn, den letzten Satz eines Buches zu lesen. Er steht für sich alleine und hat keinen Zusammenhang. Und selbst, wenn es irgendwelchen Sinn ergibt, vergesse ich den Satz übers Buch wieder 😀

Weil mir das wieder mal an mir aufgefallen ist, musste ich das mal loswerden. Ich hoffe, ich bin nicht die Einzige, die eine gewisse Angewohnheit beim Lesen hat. Lass mich doch mal in den Kommentaren wissen, ob du auch etwas machst, von dem du ausgehst, es als Einzige zu machen 😄

Advertisements

Ein Gedanke zu “Angewohnheiten beim lesen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s