Archiv der Kategorie: Reihenvorstellung

Reihenvorstellung Sommernachtswende

IMG_7817

Ob diese Dilogie einen Namen hat, weiß ich nicht. Ich nenne sie einfach mal die „Nachts“ – Dilogie. Diese beiden Bücher haben im Grunde nicht viel gemeinsam. Im ersten Teil geht es um Emma, die nach einem Umzug in ihrer Kindheit zurück zu ihrem Elternhaus zieht. Dort wohnt aber eine neue Familie, die sie aus ihren Kindertagen noch kennt. Unter ihnen, Dylan mit seinen beiden jüngeren Schwestern. Nach und nach kommen sich Emma und Dylan näher und bewältigen gemeinsam ihre Probleme. Im zweiten Teil geht es dann um eine von Dylans Schwestern. Reihenvorstellung Sommernachtswende weiterlesen

Advertisements

Reihenvorstellung Legend

IMG_7819

In der „Legend“ – Trilogie geht es um gleich zwei Protagonisten, die unterschiedlicher nicht sein können. Sie ist das Wunderkind der Republik und mit ihren 16 Jahren in einer sehr hohen Position der Army. Er ist der meistgesuchte Verbrecher und von seiner Familie tot geglaubt. Nachdem ein Mord geschehen ist, den er, Day, ausgeübt haben soll, wird sie, June, auf den Fall angesetzt. Ohne zu wissen, wer der jeweils andere ist, treffen sie aufeinander und zetteln eine Rebellion an. Reihenvorstellung Legend weiterlesen

Reihenvorstellung Hope Forever

IMG_7815

Ich weiß nicht, ob diese Dilogie einen Namen hat, aber ich nenne sie immer die „Hope“ – Dilogie. In den beiden Büchern geht es um Sky, die mit 17 Jahren endlich an eine öffentliche High School gehen darf. Kurz vor ihrem ersten Schultag lernt sie dann Dean Holder kennen, der gleich darauf Gefühle in ihr weckt, die sonst kein Junge bei ihr hervorrufen konnte. Der 2. Band ist die gleiche Geschichte nochmal aus seiner Sicht. Reihenvorstellung Hope Forever weiterlesen